Facharzt für Allgemeinmedizin

Dr. med. Markus Skorupka

Dr. Markus Skorupka

Seine medizinische Laufbahn begann Dr. med. Markus Skorupka mit dem Medizinstudium an der Semmelweis-Universität in Budapest (Ungarn).

Weitere Stationen seiner universitären Ausbildung waren die Georg-August-Universität Göttingen und die Universität zu Köln mit Abschluss des Studiums und Promotion mit Erlangung der Doktorwürde am Institut für Pathologie bei Prof. R. Fischer.

Die Ausbildung zum Facharzt absolvierte er in verschiedenen Krankenhäusern in Deutschland, Polen und der Schweiz unter anderem in Bereichen der Inneren Medizin, Urologie, Chirurgie und Gynäkologie.

Neben dem Facharzttitel Allgemeinmedizin besitzt er die Zusatzqualifikation Arzt im Rettungsdienst (Notarzt), Arzt für psychosomatische Grundversorgung und Arzt für Naturheilverfahren.

Jahrelang engagierte sich Herr Dr. Skorupka als Notarzt auf der Galopprennbahn in Köln-Weidenpesch und als ärztlicher Betreuer im Boxsport.

Zum Thema Asthma bronchiale und COPD (Lungenerkrankungen) arbeitete er als Referent, hielt Vorträge und leitete Fortbildungen für Ärzte und ärztliches Fachpersonal.

1995 gründetet er die, bis heute bestehende, hausärztliche Allgemeinarztpraxis in Frechen-Bachem.

Dr. Markus Skorupka wurde 1961 in Kottowitz/Polen geboren, ist verheiratet und Vater zweier erwachsener Kinder.


(c) 2022 Gesundheitszentrum Bachem